Gute Öffentlichkeitsarbeit beginnt intern, und zwar bei der Belegschaft.

Werden die Mitarbeiterinnen zu Fans Ihres Unternehmens, sind sie die besten und glaubwürdigsten Werbebotschafterinnen. Denn über Arbeit und somit über Arbeitgeberinnen zu sprechen, gehört zu den Top-Gesprächsthemen der Menschen. Wie Sie diese Tatsache für sich und Ihr Unternehmen nutzen können, lesen Sie in Teil 4 des Leitfadens für Employer Branding.

Dieser Artikel ist Teil 4 einer mehrteiligen Serie zum wichtigen Thema Employer Branding und dient Ihnen als Leitfaden für die Entwicklung einer attraktiven Arbeitgebermarke. Die Serie erscheint alle 14 Tage in der Südtiroler Wirtschaftszeitung.

Zurück zur Übersicht