Wie gehe ich persönlich mit dieser Situation um?

Persönlich versuche ich meinen Teil dazu beizutragen. Ich habe sämtliche persönlichen Meetings abgesagt, jeden Kontakt mit anderen Personen unterbunden. Das ist aktuell der einzige Weg, die Verbreitung einzudämmen, zu unserem aber vor allem auch zum Schutz der gesundheitlich schwächeren in unserer Gesellschaft.

Im folgenden Video erfahren Sie mehr.

"Persönlich versuche ich meinen Teil dazu beizutragen. Ich habe sämtliche persönlichen Meetings abgesagt, jeden Kontakt mit anderen Personen unterbunden. Das ist aktuell der einzige Weg, die Verbreitung einzudämmen, zu unserem eigenen aber i.B. zum Schutz der gesundheitlich schwächeren in unserer Gesellschaft.

Alle meine Termine finden aktuell telefonisch oder über Skype, Teams etc. statt. Natürlich werden Projekte verschoben oder Termine entfallen komplett. Auch der Umsatz wird in diesem Monat einbrechen. Ich habe in meinem Leben jedoch gelernt, nicht in Tagen, Wochen oder Monaten zu denken sondern in Jahreszyklen. Und so bin ich sicher, dass das was ich heute an Einbußen und Verlusten verbuchen werde, ich morgen wieder aufhole und gestärkt durch diese Erfahrung mein Business festigen werde.

Derweil nutzte ich die Zeit, um all das aufzuarbeiten was in den Monaten liegen geblieben ist, all die Ideen und Projekte die aus Zeitmangel nicht weiterentwickelt worden sind. Ich bilde mich persönlich weiter und nehme an Webinaren zu verschiedensten Themen teil und, ich entschleunige, auch das tut dem Körper und dem Geist gut und stärkt die Abwehrkräfte.

Regierung und Banken sind dabei außerordentliche Maßnahmen für den Wirtschaftssektor zu bestimmen und tragen somit ihren Teil bei. In Wuhan, wo das Virus ausgebrochen ist, normalisiert sich die Situation langsam wieder und, sämtliche Institute forschen am Gegenmittel.

Auch wenn wir den Höhepunkt dieser Krise noch nicht erreicht haben, bin ich zuversichtlich, dass wir es schaffen und gestärkt aus dieser dramatischen Situation heraus in eine erfolgreiche Zukunft gehen werden."

Zurück zur Übersicht